Sonja Mayerhofer

Als Biologin beschäftigt Sonja Mayerhofer sich mit Zusammenhängen und Vorgängen in der Natur und kann sich deren heilsame Wirkungen als Gartentherapeutin zunutze machen. Als Pädagogin hat sie sich dem ästhetische Lernen verschrieben. Sie lebt und arbeitet in Salzburg.

 PROJEKTE 

seit 2019: „Sei immer du“
Gesamtkonzept und Durchführung, Bridging Arts Salzburg

2018/2019: „What moves me“
Konzept und Kunstpädagogische Begleitung, Bridging Arts Salzburg

2018: „Was bleibt… oder die Geschichte eines Rattenfängers“
Kunstpädagogische Begleitung, Chorgesang, Bridging Arts Salzburg und Nürnberg

2017: „Unterwegs“
Kostüm, Konzept, MOTA

2016: „Meine Stadt in Bewegung”
Konzept, Kunstpädagogische Begleitung

2015: „Phantasia“
Kostüm, Konzept, MOTA

2015: „Noahs Flut“
Kunstpädagogische Begleitung, Bridging Arts Salzburg